Uta Moritz



„Meine chronisch kranken Familienangehörige profitieren seit Jahren von den günstigeren Import-Arzneimitteln. Der Arzt verschreibt uns einfach das gewohnte Marken-Präparat, nur, dass wir weniger dafür zahlen müssen.“